Blattfedern

Blattfedern

Bladveren vormen een speciale afdeling binnen de verenindustrie.

Blattfedern sind ein eigenes Spezialgebiet in der Federbranche.

Eine Blattfeder ist eine einfache mechanische Feder, die auf dem Prinzip Biegung basiert. Eine Blattfeder ist ein Balken, dessen Länge um ein Vielfaches größer als seine Dicke ist. Die Federwirkung entsteht durch die entgegenwirkende Federkraft infolge elastischer Verformung. Sie ist eine der ältesten Formen mechanischer Federn und wurde bereits im Mittelalter verwendet. Blattfedern sind universell einsetzbar, ihre bekannteste Anwendung sind aber die Federungen von Kraftfahrzeugen.

Alcomex hat sein Produktionszentrum mit einem modernen Maschinenpark speziell für Blattfedern ausgestattet. Große wie kleine Serien sind blitzschnell zu konkurrenzfähigen Preisen lieferbar.